Vita

AUSBILDUNG
KÜNSTLERISCHER
WERDEGANG
    • 1974 Abschluss: Diplom Designerin in Aachen
    • 1984 Studium der Kunst-Pädagogik an der Universität Münster
    • Ab 1986 Dozentin an verschiedenen Institutionen für Bildende Kunst u.a. in der Yehudi Menuhin-Stiftung Deutschland
    • Ab 1989 freischaffende Künstlerin und Mitgliedschaft in Wirtschaftsverband Bildender KÜNSTLER Forum Ruhr (Essen)
    • 1994 Betrieb eines Kunst- und Kulturcafés mit Mal- und Gestaltungskursen in Dorsten
    • Seit 2007 Mitglied des BBK Forum Düsseldorf
    • Seit 2014 Mitglied des BBK Aachen/Euregio e.V., seit 201Beirat
    • Seit 2016 Beirat im BBK Aachen/Euregio
    • Seit 2019 Vorsitzende des Kulturwerk Aachen e.V.
AUSLAND
PROJEKTE
    • 2009
      Glasmalerei zum Thema “Sonnengesang des heiligen Franziskus”
      Feierliche Einweihung der Franziskus-Kapelle, Seniorenzentrum “Normafia” Budapest, Ungarn
    • 2008
      Botschafterin in dem Projekt “International Yehudi Menuhin Foundation IYMF”; European Year of Intercultural Dialogue 2008 “iyouwe SHARE THE WORLD”;
    • 2007
      Auszeichnung 3. Internationale Pastell-Bienale, Kunstpalast Krakau (Polen)
    • 1996
      Gruppenausstellung “Begegnungen-Spotkania”
      in der Gedenkstätte des Konzentrationslagers Majdanek/Polen
GRUPPEN
AUSSTELLUNGEN
(AUSW.)
      • 2017
        • Kunstausfahrt 8, Arttour Stolberg
        • „Kunst-Macht-Frieden“, 18. Aachener Friedenstage, City-Kirche St. Nikolaus,
        • ateliergemeinschaft  ZULEGER/SPELL , “Der Einzelne in seinen Netzen”, De Kopermolen, Vaals, Niederlande
        • Kunstpreis 2017, Kunstverein Stuttgart
        • ”Spielst DU mit?” Raiffeisenbank Eschweiler, Gerda Zuleger (Malerei) Alexander Göttmann (Skulpturen)
        • 16. Herbstausstellung, Zisterzienserrinnen Kloster St.Jöris, Eschweiler
        • “Betucht”, Aachener Kunstroute, BBK Aachen e.V., Tuchfabrik Aachen, Kunstroute
        • Das Gebet”, Wanderausstellung Duderstadt, Eupen, Belgien
        • Jahresausstellung BBK Aachen/Euregio e.V.
      • 2016  
        • Kunstausfahrt 7, Arttour Stolberg
        • ateliergemeinschaft  ZULEGER/SPELL , „unter anderem XXL“, Kulturwerk Aachen eV.
        • Wald-Arbeiten, Atelier Stolberg, Birgit Engelen
        • Kunstmesse Sindelfingen, Stuttgart
        • Es sind immer die Vorbehalte und die Angst vor dem Fremden aufzubrechen.
        • INARTE-Galerie, Berlin „Köpfe 5“
        • „Kunst-Macht-Frieden“, 17. Aachener Friedenstage, City-Kirche St. Nikolaus,
        • Aachen Int.Ifotes Kongress, Eurogress, Aachen
        • Aachener Kunstroute
        • Nominierung zum St. Leopold Friedenspreis 2016
        • Teilnahme an der Ausstellung im Stift Klosterneuburg
      • 2015
        • Museum Zinkhütterhof Stolberg „Schmelztiegel“
        • INARTE – Galerie, Berlin „Köpfe 4“
        • „Faszination Pferd“, Arkaden Aachen
        • „Kunst-Macht-Frieden“, 16. Aachener Friedenstage, Kopermole Vaals, Niederlande
        • Jahresausstellung BBK Aachen/Euregio e.V.
      • 2014
        • Atelierhaus Aachen „ Zwischen Himmel und Erde“
        • Köpfe 3 Ausstellung, WERK  KUNSTGALERIE /INARTE BERLIN
        • Sloness Ausstellung, GROUP GLOBAL 3000BERLIN
        • Kunsttour Maastricht,  Ausstellung „NU „ TIMMERFABRIK
        • „Frisch ausgepackt“ BBK AACHEN
        • Fondation P.J. Hodiamont Baelen (Belgien)
      • 2013
        • Schloss Burgau (Düren)
        • Artibus-Stolberg
        • Burg-Galerie
        • Kunst ist Kommunikation
        • Rathaus Eschweiler, OstArt Begegnungsstätte
      • 2012
        • ateliergemeinschaft  ZULEGER/SPEL „Kunst statt Werk“
        • NACHT DER MUSEEN STOLBERG „Vergänglichkeitsspuren“
        • Zinkhütter Hof (Stolberg)
        • Jahresausstellung EVBK
      • 2011
        • Art open (Eschweiler)
        • „Artist for Freedom –Bet the Furure Now1“
        • Ludwigshafen am Rhein 

        2010
        • Jahresausstellung
        • Europäische Vereinigung Bildender Künstler

     

EINZEL
AUSSTELLUNGEN
(AUSW.)
    • 2019
      hier und jetzt, Galerie des Kulturwerk Aachen e.V.
    • 2018
      Enthüllungen – 13 Mäntel
    • 2017
      Ausstellung  Galerie im End,  PROF. DIETER CRUMBIEGEL, Heinsberg
    • 2016
      Nathan der Weise, Theaterschule Aachen
      AUFBRUCH :::: WERKKUNST GALERIE, Berlin-Wedding
      Es sind immer die Vorbehalte und die Angst vor dem Fremden aufzubrechen.
    • 2015
      „Aufbruch“, INARTE-Galerie, Berlin
    • 2014
      Galerie “S“ Aachen, Provokant/ Tolerant, Galerie Degau Vaals (NL)
    • 2005
      „AKTmosphäre“ Verbandswasserwerk Aldenhoven
    • 2003
      Städtischer Kunstverein Eschweiler
    • 1998
      AZ Pressehaus Coesfeld
    • 1995
      Kunstverein Olfen
      ABB Holding Mannheim
    • 1993
      Kunstverein Schollbrockhaus Herne
    • 1992
      Städtische Galerie Dorsten
    • 1991
      Galerie Schloss Lembeck
    • 1990
      Städtischer Kunstverein Dorsten
    • 1989
      Galerie Kreissparkasse Recklinghausen
WERKE
IM
ÖFFENTLICHEN
RAUM
    • 2015
      Skulpturengruppe“Tiere“, Kaiserstrasse, Eschweiler,
      Eschweiler Kunstverein und Sparkasse Aachen
    • 2005
      „Neue Wege zur Kunst“, Eschweiler Kunstverein und Sparkasse Aachen
      Gemeinschaft Arbeit mit drei anderen Künstlern